Startseite

Im Zertifikatskurs “meko:bus – Medienkompetenz in Bildung und Schule” wurden Lehramtsstudierenden 13 Jahre lang Kompetenzen für die Gestaltung und den Einsatz von Medien im Unterricht vermittelt. Durch die Kombination von Präsenzlehre, Workshops und Online-­Phasen konnten Studierende den Kurs begleitend zu ihrem Pflichtstudium besuchen und sich die Bearbeitungszeit der Aufgaben frei einteilen.

Im September 2019 wurde der Kurs aufgrund fehlender Finanzierungsmöglichkeiten eingestellt. Diese Webseite stellt ein kleines Archiv dar, in dem das Kurskonzept und die verschiedenen Kursinhalte vorgestellt und Eindrücke ehemaliger Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentiert werden.

 

frog-897420_640

Time to say Goodbye!

Nach 13 Jahren verabschieden wir uns von Euch!

Ein großes Dankeschön an die vielen positiven Rückmeldungen und tollen Projekte, die im Laufe dieser Zeit von Euch als Wiki, Moodle-Kursraum, Webseite oder Lerntagebuch-Blog gestaltet wurden.

Gemeinsam mit der Bielefeld School of Education und der Abteilung eLearning.Medien des Zentrums für Lehren und Lernen wurde meko:bus seit 2006 angeboten und kontinuierlich an eure Bedürfnisse und den sich verändernden Studienbedingungen angepasst, so dass ihr interessensgeleitet und zeitlich flexibel am Zertifikatskurs teilnehmen konntet.

Das meko:bus-Team konnte so insgesamt 3.625 Lehramtsstudierende in den vergangen 10 Jahren begleiten und einem Drittel der Teilnehmenden erfolgreich das Abschlusszertifikat ausstellen.

Mit Auslauf der finanziellen Förderung wird es in absehbarer Zukunft erstmal keine Möglichkeit mehr geben Lehramtsstudierende der Universität Bielefeld in ihrem Medienkompetenzerwerb durch meko:bus zu schulen und so bleibt nur abzuwarten und zu hoffen, dass es vielleicht ein Comeback geben wird.

Danke für eine tolle Zeit!

Euer meko:bus-Team

 

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay